INSTAGRAM HACK

Na, auch auf Instagram unterwegs? Falls du nicht nur ein „stiller Leser“ bist, sondern auch gerne das ein oder andere Bild auf Instagram mit der Welt teilst, geht es dir bestimmt genauso wie mir: immer diese Hashtag Suche. Eigentlich benutzt man doch eh immer dieselben Tags, trotzdem fallen sie mir nie ein.

Und hier kommt deshalb der Hash-Tag-Hack (schweres Wort😃):

Beim IPhone (ich denke das gilt auch für Android) gibt es individuelle Textergänzungen, die man anlegen und speichern kann. Gibt man dann z.B. „mfg“ in einer Mail ein, korrigiert das Handy und ergänzt „Mit freundlichen Grüßen“. Und diese Funktion kann man natürlich für alllle Wörter und Texte nutzen, für die man zu faul ist sie auszuschreiben.

Alter 🧀 denkst du? Ja, ich weis, das dürfte nichts Neues sein. Aber hast du schon mal daran gedacht, diese Funktion für deine Instagram Hashtags zu nutzen?

So gehts: Als erstes solltest du dir eine Notiz anlegen, in die du alle wichtigen Hashtags schreibst. Anschließend kannst du die Textersetzung anlegen:

  • Einstellungen
  • Allgemein
  • Tastatur
  • Textersetzung
  • +

Jetzt einfach deine Hashtagliste kopieren, einfügen und mit einem Kurzbefehl belegen: z.B. Insta oder InstaFood… und das soll es auch schon gewesen sein – ruckizucki sind deine Hashtags unter deinem Bild eingefügt.

Du wirst es lieben <3

 

0

Kommentar verfassen