FRÜHLINGSDUFT

Hast du auch das kalte Wetter satt und genießt jeden Sonnenstrahl, den du bekommen kannst? Dann hab ich hier eine kleine Idee für dich, wie du dir den Frühling ins Haus holen kannst – ganz einfach, ohne viel Schnickschnack :)

Frühling-12Du brauchst eigentlich nur ein paar Babygläschen (z.B. von Hipp oder Alete), diese darfst du erstmal genüsslich auslöffeln. Apfel-Banane kann ich sehr empfehlen, hihi :)
Außerdem benötigst du noch Heiskleber (oder Sekundenkleber), hübsche Bänder (ich habe eine Art Spitzen-Band genommen, aber eine einfache Paketschnur ist auch sehr gut geeignet) und ggf. Perlen und Draht. Und natürlich ganz wichtig, die schönsten Tulpen die du im Supermarkt bekommen kannst und eine Kerze.

Im Grunde erklärt es sich von selbst: befestige das Band um das Gläschen, z.B. auf verschiedenen Höhen, oder nur oben am Rand. Mit den Perlen, die du auf ein dünnes weißes Band auffädelst, kannst du das Kerzengläschen noch etwas aufpimpen. Die Kerze befestigst du am besten mit speziellem Wachskleber (falls zur Hand) oder einfach mit Wachs.

Auf einem Fensterbrett oder im Regal, diese zierlichen Blumengläser sind einfach bezaubernd – und bringen etwas Frühlingsfarbe in deine vier Wände <3

Frühling-4

Vielen Dank an Barbara K. für diese süße Idee

0

Kommentar verfassen