DER HINGUCKER

Das ist DER ULTIMATIVE HINGUCKER für dein Zimmer – Egal ob als Nachttisch, Blickfang in der Ecke, oder als Ablagefläche für deine Leseecke – Definitiv mein neues Lieblingsstück <3

..so einfach und schnell gemacht, und gar nicht mal teuer

Was du brauchst:

  • Dekopatch Kleber (z.B. von Amazon http://www.amazon.de/Rico-Paper-Patch-Kleber-150-ml/dp/B00FWVN6PS/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1456147525&sr=8-2&keywords=paper+patch+kleber)
  • Pinsel
  • Doppelseitiges Klebeband / Heißkleber o.ä.
  • Lackspray (Buntlack, weiß, Seidenmatt, gibts z.B. bei Obi, ca. 6€)
  • und ganz vieele alte Bücher, am besten geeignet sind Hartcoverbücher, und möglichst ähnlich groß

IMG_1203

und schon kanns´ losgehen

Bestreiche die Seitenränder der Bücher mit dem Kleber und lass sie unter möglichst viel Druck trocknen (wichtig, nicht die einzelnen Seiten ;) ) Je nach Art der Bücher kann es sein, dass du sie noch ein zweites Mal verkleben musst.

IMG_1205

Dann kannst du dir schon mal überlegen, in welcher Anordnung du die Bücher gerne stapeln möchstest. Am besten ist, du probierst einfach mal ein Paar Möglichkeiten durch. Es ist dabei sehr wichtig, dass die Bücher schön ausbalanciert werden, damit der stampel nicht schief wird ;) . Für das unterste und das oberste Buch nehme ein möglichst stabiles, Hartcoverbuch, damit das ganze schön stabil ist. Wenn die Anordnung steht, kannst du die Bücher mit doppelseitigem Klebeband aufeinander befestigen.

IMG_1216                  IMG_1213
Zufrieden mit dem Stapel? – Na dann los, sprüh dich aus :P . Starte am besten mit der Vorderseite, falls der Lack ausgehen sollte. Bei dunklen Büchern musst du ggf. nach ca 30 min. nochmal drüber – der Lack trocknet glücklicherweise sehr schnell :)

IMG_1219                    IMG_1223

und schon bist du fertig :)

IMG_1236  IMG_1226 IMG_1232  IMG_1220

IMG_1224

1