BAGELS SELBSTGEMACHT

Bagels selbstgemacht? Meistens schauen die belegten Bagels beim Bäcker so richtig lecker aus – doch leider sind sie meistens auch recht teuer… Warum machen wir sie nicht einfach mal selbst? Geht doch so einfach :)

  • 500 g Mehl
  • 1/2 Tl Zucker
  • 1 Tl Salz
  • 1 Würfel Hefe (auch mit Trockenhefe möglich)
  • 340 ml warmes Wasser

Bagel selbstgemacht 5Die trockenen Zutaten vermengen. Anschließen das lauwarme Wasser hinzugeben und das ganze ordentlich durchkneten. Nun muss der Teig ca. 30 Min. abgedeckt ruhen. Anschließend den Teig nochmals durchkneten. Dann könnt ihr euch ans Formen machen. Dafür teilt ihr den Teig in 8 Portionen und formt sie als Kugel. Lasst diese dann ca. 5 Min. ruhen. In die Kugeln mit bemehlten Fingern ein Loch stechen und durch Kreisbewegungen erweitern.

Bagel selbstgemacht 4

Die Bagels in sprudelnd kochendem Wasser 30 Sekunden ziehen lassen, dann abtropfen lassen. Anschließend die Bagels auf ein Backblech legen (mit Backpapier ausgelegt) und falls gewünscht, mit Körnern bestreuen. Und dann ab in den Ofen – für ca. 20 -25 Min. bei 225°C.

Bagel selbstgemacht 3Und das tolle, Bagels sind sehr fett- und energiearm :) Belegen kannst du sie mit Wurst, Frischkäse oder Rucola und Feta…einfach mit allem, was das <3 begehrt

Bagels selbstgemacht 1Bagel selbstgemacht 2

3